Aktienspam 2016 – Diesmal im Angebot FLASHZERO CORP

Aktienspam erfolgreich?

© Kurt Kleemann

Immer wieder flattern einem die verschiedensten unerwünschten E-Mails ins Postfach. Neben den verschiedensten Produkten aus der Apotheke oder diverse Gewinnspielbenachrichtigungen und Jobangebote, inzwischen nicht minder auch die ein oder andere Aktienempfehlung. So kommen aktuell wieder einmal mehrere Spam-Wellen z.B. zu Flashzero Corp (FZRO) in die Inbox und preisen einen Kurssprung auf 32 Cents an, wobei der Penny Stock sich aktuell eher zwischen zwei bis drei Cents hin und her bewegt.

Meldungen wie z.B. zu Flashzero (WKN: A14P8B) sehen dann meist wie folgt aus und sind zudem selten bebildert:

Break out Volume Alert!!! Where you should put your money!
Target: .32
At this time: $0.0175
Company Name: FLASHZERO CORP
Symbol traded: FZRO
Trade Date: Jan 11
This Company could be the next 10x winner! The need for this 
is more than ever!!!

Wir können von solchen Investments nur abraten, auch wenn wir immer wieder sehen, wie es nach solchen Empfehlungen zahlreiche Glücksritter versuchen und am Ende meist ihr Investment bzw. Teile davon verlieren. Bei dieser Form des Glückspiels gibt es im Normalfall nur einen Gewinner und das ist meistens der Versender des Aktienspams. Dieser hat sich meist vor den ersten Spam-Wellen mit Aktien des Penny Stocks eingedeckt und wird bei den ersten Kursbewegungen nach oben rasch aussteigen.

Was sind Ihre Erfahrungen mit solchen Aktienempfehlungen? Haben Sie sich schon einmal darauf eingelassen oder landen solche Nachrichten wie oben sofort im Papierkorb?

Update:

Die nächste Aktienspamwelle ist scheinbar schon unterwegs. Nun werden die Papiere von Clearwave Telecommunications in diversen eMails beworben. Es ist also auch Vorsicht geboten bei WKN: A12DWL bzw. CWTC:US .

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.