Technologie - Artikel, News & Infos

 
 

iHome: Apple plant Einstieg in Heimautomatisierung

iHome: Apple plant Einstieg in HeimautomatisierungDie Vernetzung sämtlicher Haushaltsgeräte und deren zentrale Steuerung per Smartphone ist schon in den letzen Jahren zu einem zentralen Thema auf Technologiemessen wie der IFA gewesen. Apple scheint nun auch auf diesen Zug aufspringen zu wollen und arbeitet angeblich an einer eigenen Plattform für die Heimautomatisierung. Insider vermuten, dass Apple diese auf seiner Entwicklungskonferenz WWDC in der kommenden Woche vorstellen wird.
Den ganzen Beitrag lesen…

Games Week: Internationales Treffen der Spielebranche in Berlin eröffnet

Games Week: Internationales Treffen der Spielebranche in Berlin eröffnetAm Dienstag hat die International Games Week in Berlin ihre Pforten geöffnet. Noch bis Sonntag trifft sich die Computerspiel-Branche und präsentiert ihre Ideen und Visionen. Es wird mit hohem Besucherandrang gerechnet, allein die Entwicklerkonferenz Quo Vadis kann in diesem Jahr einen Besucherzuwachs von 25 Prozent verzeichnen. Mittlerweile rückt die Branche immer stärker ins Blickfeld der Politik, die in ihr einen bedeutenden Wachstumsfaktor für die gesamte Wirtschaft sieht.
Den ganzen Beitrag lesen…

Facebook kauft Datenbrillenhersteller Oculus VR für 2,3 Milliarden Dollar

Facebook kauft Datenbrillenhersteller Oculus VR für 2,3 Milliarden DollarNach der spektakulären Übernahme von WhatsApp für 19 Milliarden Dollar hat Facebook nun weitere 2,3 Milliarden Dollar in die Hand genommen und die Virtual-Reality-Firma Oculus VR gekauft. Das Unternehmen wurde vor allem durch seine Videospiel-Datenbrille Oculus Rift bekannt. Facebook möchte die Technologie von Oculus VR nicht nur für Spiele nutzen, sondern nebenbei eine neue Form der Kommunikation erschaffen.
Den ganzen Beitrag lesen…

Facebook vor Kauf des Drohnenherstellers Titan Aerospace

Das Soziale Netzwerk Facebook ist weiter auf Einkaufstour. Nach der Übernahme des Kurznachrichtendienstes WhatsApp, soll das Unternehmen in Kürze den Drohnenhersteller Titan Aerospace kaufen. Facebook möchte angeblich 11.000 Drohnen bauen, die ähnlich wie Satelliten funktionieren und als Einwahlstationen ins Internet dienen. Geplant ist der Einsatz vor allem in den Teilen Asiens und Afrikas, in denen über vier Milliarden Menschen immer noch keinen Internetzugang haben.
Den ganzen Beitrag lesen…

Google kauft Spezialisten für künstliche Intelligenz

Googles Einkaufstour geht weiter. Nach der Übernahme des Roboterherstellers Boston Dynamics und des Rauchmelder-Produzenten Nest, hat der Internetriese mit Deepmind ein Unternehmen gekauft, welches sich auf künstliche Intelligenz spezialisiert hat. Google soll ungefähr 400 Millionen Dollar für Deepmind gezahlt haben und richtet nun einen konzerninternen Ethikrat ein.
Den ganzen Beitrag lesen…

Google kauft Roboterhersteller Boston Dynamics

Der Internet-Gigant Google bestätigte gegenüber der New York Times den Kauf des Roboterherstellers Boston Dynamics. Damit hat Google innerhalb der letzten sechs Monate bereits acht Unternehmen gekauft, die sich auf Robotik spezialisiert haben. Wichtige Kunden von Boston Dynamics sind das US-Militär und das amerikanische Verteidigungsministerium.
Den ganzen Beitrag lesen…

DHL testet Paketauslieferung per Drohnen

Nachdem der Online-Händler Amazon vor wenigen Tagen ankündigte, seine Pakete in wenigen Jahren statt per Paketdienst per Drohne auszuliefern, sorgt die Deutsche Post für ähnliche Schlagzeilen. DHL testet die Paketauslieferung mittels des so genannten „Paketkopters“ ab kommenden Montag.
Den ganzen Beitrag lesen…