Die reichsten Deutschen 2012 – Top 500

Jedes Jahr bringt das Manager Magazin die Liste der reichsten Deutschen heraus – so auch für 2012. Wie so oft davor führen die Liste weiterhin die Einzelhandelsriesen von Aldi Süd, Aldi Nord und Lidl (Schwarz Gruppe) an bzw. deren Familien. Schaut man sich die Top 100 oder auch Top 500 der reichsten Deutschen einmal genauer an, wird auch schnell deutlich, dass man solche Summen entweder nur erben kann oder sich als Unternehmer erarbeitet.

Top 10 der reichsten Deutschen:

  1. Familie Karl Albrecht (Aldi Süd)
  2. Familie Berthold und Theo Albrecht jr. (Aldi Nord)
  3. Dieter Schwarz (Lidl)
  4. Familie Reimann (Coty und andere)
  5. Susanne Klatten (BMW, Altana u.a.)
  6. Familie Otto (Otto Versand)
  7. Familie Würth (Würth)
  8. Günter und Daniela Herz (Mayfair + German Lloyd)
  9. Familie Oetker (Oetker Gruppe)
  10. Stefan Quandt (BMW, Delton)

Interessant auf den hinteren Plätzen ist auch zu sehen, dass selbst Franz Beckenbauer in der Top 500 mitspielt und die Samwer Brüder (bisherige Exits) sich weiterhin steigern konnten und langsam die Top100 ins Visier nehmen. Außerdem gibt es der Statistiken zu Folge 115 Milliardäre bzw. Milliardärsfamilien in Deutschland. Noch mehr Zahlen und Daten zu den Reichen und Superreichen finden sich in der aktuellen Sonderausgabe vom Manager Magazin.